TIME.mk

ВЕСТИ

NEWS

Hosted by: Berliner Korrespondenzen

Thursday, May 28 at 20:00h - 21:00h

Already started

Berlin

GUESTS

166going
1Kinterested

Details


BERLINER KORRESPONDENZEN DIGITAL (LIVE ON STAGE)
Aus der Reihe »(Un-)Ordnungen im entgrenzten Europa« 
(please scroll down for english version)

Die vielen Gesichter einer Krise: Ein Nachdenken über politische, soziale und kulturelle Folgen von Corona – TEIL 2

Mit: Bénédicte Savoy und Milo Rau /// Moderation: Catherine Newmark  /// Auf Deutsch (mit eng. Simultanübersetzung)

28.05.2020, 20 Uhr – Live Stream, Eintritt frei (Link ➡️ Tickets)

Broadcast von der großen Bühne des @[128019873609:274:Maxim Gorki Theater]

Die @[113488693558434:274:Berliner Korrespondenzen] setzen ihre digitale Live-Serie »Die vielen Gesichter einer Krise« fort – mit Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy und Theatermacher Milo Rau. Das @[128019873609:274:Maxim Gorki Theater] wird einmal mehr zum Sendestudio, in das sich die Gäste von zuhause zu unserer Moderatorin Catherine Newmark schalten. Gemeinsam diskutieren sie drei Thesen zu den gesellschaftlichen Folgen der #Corona-#Pandemie. Sie öffnen einen Raum der Reflektion jenseits des endlosen Stroms hektischer Kommentare und Anekdoten zur unserer sich ständig wandelnden Gegenwart. 

Denn wir leben in Zeiten immenser materieller und psychologischer Ungewissheit. Die Corona-Pandemie verändert soziale, politische und kulturelle Realitäten überall auf der Welt. Es ist zwar unmöglich zu wissen, was das langfristige Erbe des #Virus sein wird, aber eines scheint bereits gewiss: Die Welt nach Corona wird nicht sein wie zuvor. 

Für alle Zuschauer*innen, die nicht live dabei sein können, werden online Aufzeichnungen (in Deutsch und Englisch) als Video und Podcast bereitgestellt. 

Berliner Korrespondenzen #digital ist eine Reihe des Gorki Forum und der @[223458834351063:274:Allianz Kulturstiftung] in Zusammenarbeit mit der @[461745495416:274:Humboldt-Universität zu Berlin] und gefördert durch das @[237282353035609:274:Auswärtiges Amt].


-------------------------------------------------------------

One Crisis, Many Faces: Exploring the political, social and cultural implications of Corona - PART 2

With: Bénédicte Savoy and Milo Rau /// Moderation: Catherine Newmark /// In German with English Simultaneous interpretation

28.05.2020, 20 Uhr, live stream - free admission (link coming)

Broadcasting Live from the big stage of @[128019873609:274:Maxim Gorki Theater]
@[113488693558434:274:Berliner Korrespondenzen] continues its #digital live series »One crisis, many faces« – with art historian Bénédicte Savoy and theater director Milo Rau. The Gorki stage will once again transform into a live broadcasting studio. Our guests connect from their homes to moderator Catherine Newmark. Together they discuss three theses on how Corona might affect our societies. They offer room for reflection beyond the myriad hectic comments on our rapidly changing present.

Because we live in times of immense material and psychological uncertainty. The #Coronavirus #pandemic is changing social, political and cultural realities all around the globe. While it is impossible to know what the virus’ long-term legacy will be, one thing we can already say for certain: the world order after #Corona will not be as it was.

For those who cannot connect live, a recording of the discussion will be available as a video and as a podcast online.

The Berlin Correspondence is a discussion series - gone #digital - of the Gorki Forum and the @[223458834351063:274:Allianz Kulturstiftung] cooperation with the @[461745495416:274:Humboldt-Universität zu Berlin] and the @[237282353035609:274:Auswärtiges Amt].